Dachschräge verkleiden für modernen Komfort

Innenansicht einer Dachbodenrenovierung mit einem VELUX Dachflächenfenster und freiliegender Ziegelwand.
Ein wichtiger Teil für viel Wohlfühlatmosphäre: Die Wandverkleidung im Obergeschoss sorgt für eine optimale Raumwirkung. Verschönern Sie Ihr Zuhause mit einer modernen Dachschrägenverkleidung, die zugleich Wärmedämmung und Schallisolierung in Ihren Wohnräumen optimiert. Der folgende Ratgeber gibt Ihnen wertvolle Tipps für eine sinn- und stilvolle Wandverkleidung der Dachschräge und verrät, worauf Sie bei der Umsetzung achten müssen.

Gründe für die Wandverkleidung der Dachschräge

Eine Erneuerung oder Modernisierung der Dachschrägen-Wandverkleidung lohnt sich besonders dann, wenn Sie ohnehin Arbeiten am Dach geplant haben. Im Zuge der Verkleidung der Dachschräge können Sie auch gleich eine neue, energiesparende Dachdämmung installieren. Mit moderner Wärmedämmung steigern Sie den Wohnwert und die Wohlfühlatmosphäre Ihrer Immobilie um ein Vielfaches. Gerade bei alten Gebäuden verbessert diese Maßnahme die Energieeffizienz und spart jedes Jahr Kosten für die Energieversorgung.

Für Maßnahmen zur Schallisolierung im Dachgeschoss müssen Sie die alte Wandverkleidung ebenso entfernen. Eine solche Schalldämmung im Obergeschoss ist beispielsweise sinnvoll, wenn Ihr Grundstück in der Nähe einer vielbefahrenen Straße liegt, in der Einflugschneise des nächstgelegenen Flughafens oder wenn anderweitige Lärmbelastungen im Dachgeschoss zu erwarten sind. Hier kann außerdem auch schallgedämmte Verglasung ihrer Dachfenster einen großen Beitrag leisten.

Auch optische und ästhetische Gründe können den Ausschlag geben, die Dachschräge zu verkleiden. Möglicherweise möchten Sie mit der Wandverkleidung Ihrer Dachschräge ein farbiges Highlight im Obergeschoss setzen. Gleichzeitig können Sie die Erneuerung der Dachschrägenverkleidung auch nutzen, um Drempelschränke einzubauen oder Trennwände einzuziehen und so wertvollen Stauraum unter der Dachschräge zu schaffen.


Trockenbauwand an der Dachschräge

Mit der Trockenbautechnik ist die Verkleidung der Dachschräge auch für Laien einfach und schnell umsetzbar. Bei dieser Baumethode wird auf einer Unterkonstruktion aus Holz- oder Metallprofilen eine Beplankung aus Gipsfaserplatten, Gipskartonplatten oder Holzverbundplatten montiert. In den entstehenden Zwischenraum bringen Sie eine Dämmung aus Steinwolle oder Naturmaterialien ein. Je nach Material für Beplankung und Dämmung erzielen Sie unterschiedliche Eigenschaften der Trockenbauwand an der Dachschräge.
Nachhaltige Baustoffe: die richtigen Materialien zum ökologisch Bauen und SanierenNachhaltige Baustoffe

Material für die Dachschrägen-Verkleidung

Die Verkleidung der Dachschräge muss keine Mammutaufgabe sein. Wenn Sie Aufwand und Kosten für die Renovierung möglichst geringhalten möchten, können Sie auf Elemente wie Sichtsparren oder eine Erneuerung der Dämmung verzichten. Prüfen Sie aber ganz genau, ob sich die Erneuerung der Wandverkleidung nicht doch für einen umfangreicheren Dachausbau anbietet; leichter kommen Sie nicht an die Zwischensparrenräume und das Dämmmaterial.

Haben Sie sich dazu entschlossen, den Dachstuhl auszubauen und den Wohnraum im Dachgeschoss individuell zu gestalten, brauchen Sie

  • Dämmmatten
  • Tapete oder Farbe für den Anstrich der Verkleidung der Dachschräge
  • Gipskartonplatten oder OSB-Platten
Schlafzimmer im Dachboden mit natürlichem Licht von VELUX Dachflächenfenstern und minimalistischer Dekoration.
VELUX Lichtlösungen
Mehr Licht, Luft und Leben unterm Dach - mit großzügigen Fensterkombinationen von VELUX.
Zu den VELUX Lichtlösungen

Gipskartonplatten für den flexiblen Zuschnitt

Gipskartonplatten, auch bekannt unter dem Markennamen Rigips, haben neben ihrem geringen Eigengewicht den Vorteil, dass Sie sich sehr einfach zuschneiden lassen. Sie reagieren recht unempfindlich auf Feuchtigkeit und können direkt überstrichen werden. Gipskarton hat ebenfalls positive Auswirkungen auf den Brandschutz und den Schallschutz.

Mit Schnellschrauben oder Klammern können Sie Rigipsplatten unkompliziert auf der Unterkonstruktion montieren. Auch wenn Sie die Dachschräge tapezieren möchten, ist der Gipskarton als fester Wanduntergrund gut geeignet. Mit einer Tapete oder einem Anstrich können Sie nach Ihren Wünschen Ihr Zimmer mit Dachschräge farblich gestalten.

OSB-Platten für die solide Bauweise

OSB-Platten (auch: Grobspanplatten) werden aus Holzfasern in Verbund mit einem Leim hergestellt. Holz als nachwachsender Rohstoff ist umweltfreundlich und nachhaltig. Die Platten sind zwar schwerer als Gipskarton, dafür aber in vielfältigen Versionen erhältlich. Sie lassen sich mit handelsüblichem Werkzeug verarbeiten und einfach auf die Sparren schrauben. Ein Nachteil von OSB-Platten ist ihre Empfindlichkeit bei Feuchte – im Badezimmer sollten Sie daher ein anderes Material für die Dachschräge nutzen.
Arbeiter installiert ein VELUX-Fenster auf einem Dachboden mit sichtbarer Isolierung und Verkabelung.

Der Zeitaufwand für die Verkleidung der Dachschräge kann sehr unterschiedlich ausfallen. Dachschrägen mit Dachfenstern zu verkleiden, ist eine komplexe Aufgabe.

Wandverkleidung der Dachschräge selber machen

Ob Sie die Wandverkleidung der Dachschräge selbst durchführen können, hängt von mehreren Faktoren ab. Zunächst sollten Sie in jedem Fall handwerkliches Geschick mitbringen und idealerweise Erfahrung im Trockenbau haben. Verfügen Sie über eine gute Grundausstattung von Werkzeug, sollte die Verarbeitung der Baustoffe kein Problem sein.

Unverzichtbare Werkzeuge für den Trockenbau sind:

  • Bohrmaschine und Akkuschrauber
  • Stichsäge oder Kreissäge zur Bearbeitung der Deckplatten
  • Metallsäge zur Bearbeitung der Metallprofile
  • Zollstock und Wasserwaage
Dachboden gestalten mit kreativem Trockenbau: So geht's!Dachboden gestalten

Der Zeitaufwand für die Verkleidung der Dachschräge kann sehr unterschiedlich ausfallen. Einfache Wandflächen lassen sich relativ problemlos verkleiden. Dachschrägen mit Dachfenstern zu verkleiden, ist hingegen eine komplexere Aufgabe.

In jedem Fall gilt: Sobald Sie sich unsicher fühlen, sollten Sie lieber einen Handwerker beauftragen. Gerade bei Dachfenstern sollten Sie auch die fachgerechte Anbringung der Verkleidung an die Fensterlaibung beachten. Auch hier ist es sinnvoll, einen Profi mit dem Umbau zu beauftragen.

Modernes Innen mit VELUX Dachflächenfenster, Treppe, Pflanzen und einzigartigen Lichtern.
VELUX Referenzen
  • Stöbern Sie durch fertige Bau- und Renovierungsprojekte
  • Lassen Sie sich von den Möglichkeiten inspirieren, angenehmen, gemütlichen und gesunden Wohnraum zu schaffen
Jetzt inspirieren lassen

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Dachschräge verkleiden

Dachschräge mit OSB-Platte verkleiden?

Sie können Dachschrägen mit OSB-Platten verkleiden. OSB-Platten sind allerdings relativ schwer. Ein paar helfende Hände sollten Sie für die Verkleidung der Dachschräge miteinplanen. Eine Alternative mit leichterer Bauweise und guten Brandschutz-Eigenschaften sind Gipskartonplatten.

Dachschräge verkleiden, was wird benötigt?

Wenn Sie eine Dachschräge verkleiden, benötigen Sie Metall- oder Holzprofile für die Unterkonstruktion. Darauf wird eine Deckschicht aus Platten montiert. Gipsfaserplatten oder OSB-Platten sind hierfür gut geeignet. Für einen besseren Schallschutz und eine gute Wärmedämmung können Sie den Zwischenraum zusätzlich dämmen.

Alte Holzdecken – sollte man sie verkleiden, renovieren oder entfernen?

Alte Holzdecken können Sie auf verschiedene Weise überarbeiten. Ein neuer Anstrich ist die schnellste und einfachste Möglichkeit, die Wandgestaltung der Dachschräge an Ihre Ansprüche anzupassen. Alternativ können Sie auch eine Trockenbaukonstruktion auf die Holzdecke setzen oder sie für eine grundlegende Sanierung vollständig entfernen.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Älterer Herr sitzt in altersgerechter Küche mit großen Firstdachfenstern | VELUX Magazin
Altersgerechtes Wohnen im Dachgeschoss: Nützliche Tipps zur Umgestaltung
Altersgerechtes Wohnen – darüber sollten Sie nicht erst kurz vor der Rente nachdenken. Leider kann es zu unerwarteten Unfällen oder anderen gesundheitlichen Schicksalsschlägen kommen, die womöglich Ihre Mobilität einschränken. Ohnehin verschlechtert sich die Bewegungsfähigkeit im Alter zunehmend. Daher ist es wichtig, möglichst frühzeitig in Ihren eigenen vier Wänden entsprechende Vorkehrungen zu treffen.
Vollständigen Artikel lesen
Moderne Küche mit natürlichem Licht von VELUX Dachflächenfenster, dunklen Schränken und Hängeleuchten.
Dunkle Räume heller machen: Unsere Top 5 Tipps
Helle und lichtdurchflutete Räume erzeugen ein Gefühl von Gemütlichkeit und fördern Gesundheit und Wohlbefinden im eigenen Zuhause. Dunkle Räumlichkeiten hingegen können bedrückend erscheinen und sich negativ auf unsere Stimmung auswirken. Hier ist gestalterisches Vorstellungsvermögen und Kreativität gefragt: Mit unseren exklusiven Tipps und Tricks lassen Sie Ihre dunklen Zimmer gekonnt in einem neuen Licht erstrahlen.
Vollständigen Artikel lesen
Helles Dachboden-Homeoffice mit VELUX-Fenster, eingebauten Regalen und modernem Schreibtisch.
8 Tipps, die Zimmer mit Dachschräge optisch vergrößern
Dachschrägen können Räumen eine gemütliche Atmosphäre geben und für das gewisse Etwas sorgen. Nichtsdestotrotz wirken Zimmer mit Dachschrägen oft kleiner und stellen Sie häufig vor eine Herausforderung, wenn es um die passende Einrichtung geht. Doch mit ein wenig Kreativität und einigen Einrichtungstipps gelingt es schnell und unkompliziert, ein Zimmer mit Dachschräge optisch zu vergrößern.
Vollständigen Artikel lesen
Moderne Küche mit geometrischem Wanddesign und VELUX Dachflächenfenster.
Dachschräge und Farbwirkung: so wirken Räume unterm Dach größer
Dachräume versprühen meist ein ganz besonderes Flair. Allerdings bergen sie in Sachen Raumgestaltung auch Herausforderungen: Aufgrund der Schrägen wirken sie oft kleiner und beengter als ein Raum im Erdgeschoss. Mit der passenden Wandfarbe und dem richtigen Einsatz von Licht können Sie die Räume unter dem Dach im Handumdrehen nicht nur einladend gestalten, sondern auch optisch deutlich größer wirken lassen. Lesen Sie dazu unsere besten Tipps.
Vollständigen Artikel lesen

Meist gelesen

Person reinigt ein VELUX Dachflächenfenster mit einem Tuch, helles Tageslicht scheint hindurch.
Dachfenster richtig putzen – von außen und innen
Dachflächenfenster spenden natürliches Licht und lassen Ihre Dachräume hell und freundlich wirken. Aber wie alle anderen Fenstern müssen auch diese einmal gereinigt werden. Wir geben Ihnen ein paar einfache Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie Ihre Dachfenster putzen können.
Vollständigen Artikel lesen
Arbeiter montiert ein VELUX Dachflächenfenster in einem gut beleuchteten hölzernen Innenraum.
Sie haben Handwerker im Haus? Das gibt es zu beachten
Wenn Sie Handwerker im Haus haben, laufen die Arbeiten in den meisten Fällen reibungsfrei ab. Doch welche Punkte müssen Sie im Umgang mit den Arbeiten beachten? Wir von VELUX beantworten Ihnen in diesem Artikel alle Fragen zu Ihren Rechten und auch Pflichten im Umgang mit Handwerkern. Sie werden überrascht sein, welche Regelungen hierzu gelten.
Vollständigen Artikel lesen
Zeitgenössisches hölzernes Stiegenhaus mit Metallgeländer vor kastanienroten Wänden und künstlerischer Dekoration.
Treppe ins Dachgeschoss - Inspiration und Tipps
Wer das Dachgeschoss ausbauen möchte, benötigt logischerweise auch eine Treppe, um die beiden Wohnebenen zu verbinden. Bei einem ungedämmten Dachboden genügt zumeist eine einklappbare Bodentreppe – ist der Dachboden jedoch ausgebaut und soll leicht zugänglich sein, wird eine aufwendigere Treppenlösung für den Dachausbau benötigt. Dabei gilt die Treppe nicht nur als Zugang zum neuen Wohnraum, sondern auch als ein wertvolles Gestaltungselement. Wir zeigen Ihnen, wie aus einer funktionalen Treppe ins Dachgeschoss sogar ein praktisches Bücherregal werden kann.
Vollständigen Artikel lesen
Dachboden bevor Trockenbau mit grauem Teppich und unbehandelten Holzbalken | VELUX Magazin
Trockenbau im Dachgeschoss
Wenn Ihr Dach nicht ausreichend gedämmt ist, steht nach der Freiräumung des Dachbodens zu allererst die Dämmung der Dachschrägen auf dem Plan. Diese werden anschließend verkleidet. In der Regel geschieht das in Trockenbauweise. Mit Trockenbau lässt sich aber auch ein Raum wunderbar gestalten. Insbesondere ein Dachgeschoss kann mit Trockenbauarbeiten aufgeteilt, strukturiert oder eingerichtet werden: Mit Raumtrennern, Nischen, Ablagen oder anderen Elementen gestalten Sie Ihren Dachboden dabei ganz praktisch und individuell. Bereits bei der Planung Ihres Dachausbaus haben Sie im besten Fall alle Möglichkeiten im Blick. Deshalb haben wir hier eine Übersicht für Sie zusammengestellt.
Vollständigen Artikel lesen

Neueste Artikel

Dachbodenrenovierung mit VELUX Dachflächenfenster und hölzernen Balken.
Holzwurm richtig bekämpfen: Tipps und Tricks
Langlebig, schön, nachhaltig – Holz ist nicht nur für Möbel, sondern auch als Baumittel sehr beliebt. Doch mit dem Material kommen oft auch Schädlinge wie der Holzwurm, der großen Schaden anrichten kann. Daher sollten Sie handeln, sobald Sie einen Verdacht auf Holzwürmer sehen. Erfahren Sie hier, wie Sie den Holzwurm im Dachstuhl gezielt bekämpfen und einem Befall von Holzwürmen vorbeugen können.
Vollständigen Artikel lesen
Helles Kinderzimmer mit VELUX-Fenstern, Tipi, rundem Kinderbett und Blick ins Grüne.
Babyzimmer mit Dachschräge – so richten Sie das Zimmer clever ein
Das Babyzimmer soll dem Nachwuchs Geborgenheit vermitteln und dessen Sinne anregen. Sie haben viele verschiedene Möglichkeiten, ein Babyzimmer stilvoll und gleichzeitig verspielt einzurichten. Wir geben Ihnen Tipps, worauf Sie im Speziellen bei einem Babyzimmer mit Dachschräge achten sollten, damit Sie die vorhandene Wohnfläche bestmöglich ausnutzen und sich Ihr Neugeborenes von Anfang an wohlfühlt.
Vollständigen Artikel lesen
Person ruht unter einer gemütlichen gestreiften Decke in einem dämmrigen Schlafzimmer und symbolisiert friedlichen Schlaf.
Schlafhygiene bei Kindern: Wie ein gutes Raumklima den Schlaf verbessert
Kühle und dunkle Zimmer, regelmässiges Lüften, keine mediale Ablenkung: Durch eine gezielte Schlafhygiene bei Kindern können Eltern dazu beitragen, dass die Kleinsten besser einschlafen und durchschlafen – auch im Dachgeschoss an wärmeren Tagen. Wir geben Ihnen nützliche Einschlaftipps für Kinder von einem Experten an die Hand, um die Schlafqualität zu verbessern.
Vollständigen Artikel lesen
Familie kocht gemeinsam in einer sonnendurchfluteten Küche mit einem VELUX Dachflächenfenster.
Expertenbeitrag: Wichtigkeit des Luftwechsels in energieeffizienten Gebäuden
Um Feuchtigkeitsschäden und Schimmelpilzbefall vorzubeugen, ist der Luftwechsel in Innenräumen essentiell. Und nicht nur das: Auch die Gesundheit und das Wohlbefinden hängen entscheidend von der Luftqualität ab. Doch gerade in modernen energieeffizienten Gebäuden ist der Luftaustausch nicht immer gewährleistet – begründet durch die besondere „abgeschirmte“ Bauart. Dr. Julia Hurraß und Prof. Dr. Gerhard Andreas Wiesmüller, Experten für Umwelt- und Präventivmedizin, erklären, warum Lüften so wichtig ist!
Vollständigen Artikel lesen