Einbruchschutz beim Dachfenster: Machen Sie Ihr Dachgeschoss einbruchsicher

Heller Dachboden-Wohnraum mit VELUX-Fenster, modernem Kamin und schicker Einrichtung.
Ihr Dachfenster ist wahrscheinlich nicht der erste Ort, wo Sie einen Einbruch vermuten würden, oder? Aber gerade, wenn Diebe das Dach über Carport, Garage und Co. leicht erreichen können, sind Dachfenster eine mögliche Einstiegsmöglichkeit. Mithilfe eines Einbruchschutzes beim Dachfenster können Sie den Einstieg von Einbrechern ganz einfach vermeiden.

Mit dem Einbruchschutz der Dachfenster das Risiko minimieren?

Für gewöhnlich verschaffen sich Einbrecher den Weg über das Dach ins Innere eines Hauses, indem Sie die Dachziegel abnehmen, die Dachlatten durchsägen und anschließend durch die Dachdämmung brechen. Aber auch Dachfenster und Balkontüren können aufgehebelt werden.

Ein Einstieg über das Dach wird von Einbrechern insbesondere dann in Betracht gezogen, wenn Carports, Garagen, Überdachungen, Bäume oder Mülltonnen, die sich direkt an der Hauswand befinden, als eine Art Leiter dienen. Ist das bei Ihnen der Fall, sollten Sie über einen zusätzlichen Einbruchschutz Ihrer Dachfenster nachdenken. Denn Diebe können sich auch hier Zutritt verschaffen, indem sie ungesicherte Dachfenster mithilfe eines Schraubendrehers öffnen.

Zuerst legen sie hierbei den Verschluss frei, woraufhin das Fenster aufgehebelt und mit einem leichten Schlag vollständig geöffnet werden kann. Der Vorgang erfolgt recht geräuschlos und ist aufgrund der Höhe von der Straße aus ebenfalls oft nicht zu sehen. Außerdem können die Fenster nach dem Einbruch leicht wieder anmontiert werden, weswegen oft nicht einmal Einbruchspuren zu erkennen sind. In diesem Fall übernimmt Ihre Hausratsversicherung den Schaden nicht.


Hand öffnet ein VELUX Dachflächenfenster, um Licht und Luft hereinzulassen.
Nahaufnahme eines VELUX Dachflächenfenster-Griffs in einem hellen, modernen Raum.

Installieren Sie eine Fenstersicherung für Ihr Dachfenster zum Schutz vor Einbrechern.

So können Sie Ihre Dachfenster einbruchsicher machen

Eine einfache erste Maßnahme zum Einbruchschutz über Dach oder Dachfenster ist die Einstiegsmöglichkeiten zu reduzieren. Äste vor dem Dach können Sie zum Beispiel absägen und Mülltonnen an einen sicheren Ort verschieben.

Zusätzlich empfiehlt es sich – egal, ob nach diesen Maßnahmen noch Aufstiegsmöglichkeiten zum Dach bestehen oder nicht – Ihre Dachfenster sachgemäß zu sichern. Eine Möglichkeit, die sich in diesem Fall bietet, ist das Nachrüsten mit einer Fenstersicherung für Dachfenster. So kann beispielsweise ein Griff mit Sicherheitsverschluss einfach an das Fenster angebracht werden. Verschlusshülsen helfen als Einbruchschutz bereits eingebauter Dachfenster. Beide Lösungen erhöhen den Einbruchswiderstand und sichern so Ihre Dachfenster.



Anwesenheitssimulation schreckt Einbrecher ab

Viele Einbrüche finden dann statt, wenn die Bewohner für eine längere Zeit nicht anwesend sind. So wird zum Beispiel die Urlaubszeit häufig von Dieben genutzt, um unbemerkt in Dachfenster einzusteigen. Um dieses Risiko zu verringern, bietet sich beispielsweise das Anbringen von Dachfenster-Rollläden an. Diese erschweren nicht nur das Einbrechen an sich, automatische Modelle können zudem darauf programmiert werden, sich jeden Abend von selbst zu schließen. So wird Ihre Anwesenheit im Haus simuliert – und damit ist es weit weniger wahrscheinlich, dass Langfinger es überhaupt bei Ihnen versuchen.

Bei der Montage von Dachfenstern die Sicherheit bedenken

Die effektivste Möglichkeit des Einbruchschutzes Ihrer Dachfenster ist von vornherein der Einbau einbruchsicherer Fenster. Besonders, wenn Sie planen, ein Dachfenster mit Austritt oder einen Mini-Balkon einzubauen, sollten sie unbedingt den Sicherheitsaspekt berücksichtigen.

Die jeweilige Umzäunung macht es Dieben leicht, zum Fenster zu klettern und durch die große Fensteröffnung in Ihr Haus einzusteigen sowie wieder ins Freie zu gelangen. Daher sollten Sie gerade beim Einbau eines Dachbalkons, aber auch anderer Dachflächenfenstern, auf verschiedene Kriterien achten, die die Einbruchsicherheit erhöhen.

  • Achten Sie bei der Verglasung der Fenster auf gehärtetes Sicherheitsglas. VELUX Schwingfenster sind beispielsweise serienmäßig damit ausgestattet.
  • Weiterhin sollte die Scheibe fest im Fensterrahmen verklebt sein und gegen ein Aufhebeln verstärkt sein. Alle diese Anforderungen sind bei Fenstern der Widerstandsklasse RC2 beziehungsweise ÖNORM EN 1627 erfüllt. Achten Sie daher bei einem Kauf unbedingt auf dieses Zertifikat, um einen optimalen Einbruchschutz des Dachfensters zu garantieren.
  • Auch bei solchen Fenstern ist der Schutz durch ein Zusatzschloss oder Rollläden möglich, um Ihre Fenster noch sicherer zu machen.
  • Ein ergänzender Vorteil, den gut gesicherte Fenster auf dem Dach mit sich bringen, ist eine Dachfenster-Kindersicherung. Gerade dann, wenn die Fenster abschließbar sind, können Sie davon ausgehen, dass weder Ihre Kinder noch Einbrecher die Fenster im Dachgeschoss eigenhändig öffnen können.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Kinderzimmer mit Kinderbett unter einem VELUX Dachflächenfenster und einem Lampenschirm mit Sternenmuster.
Insektenschutz für Dachfenster: So schützen Sie die Kleinen vor Gelsen
Um Kinder vor juckenden und schmerzenden Stichen oder schlafraubenden Summgeräuschen zu schützen, ist ein wirksamer Insektenschutz im Kinderzimmer unerlässlich. Denn im Sommer können Insekten eine echte Plage sein. Wir zeigen Ihnen hilfreiche Tipps, was gegen Gelsen im Kinderzimmer hilft.
Vollständigen Artikel lesen
Kinderzimmer mit Spielzeug und einem VELUX Dachflächenfenster, das für natürliches Licht sorgt.
Sicherheit im Kinderzimmer: Kinderunfälle vermeiden
Kinder spielen, toben, probieren Dinge aus, da kann es schnell zu Unfällen kommen. Eltern sollten daher für ausreichend Sicherheit im Kinderzimmer sorgen – von Fenster über Möbel bis hin zu Spielsachen. Denn es gibt einige Risiken. Erfahren Sie hier, wie Sie mit den Gefahren umgehen sollten und die Wohnung kindersicher machen.
Vollständigen Artikel lesen
Hagel auf Dachfenster | VELUX Magazin
Dachfenster bei Hagel - Überschätzte Gefahr
Heftige Hagelstürme sind im Herbst und Frühjahr keine Seltenheit. Viele Hausbesitzer sind dann in Sorge, ob ihre Dachfenster sturm- und hagelsicher sind. Welchen Sicherheitsanspruch ein Dachfenster erfüllen muss, um hagelfest zu sein, und wie Sie Ihren Hagelschutz nachrüsten können, erfahren Sie in diesem Beitrag. Außerdem informieren wir Sie darüber, wie Sie bei Schäden handeln sollten.
Vollständigen Artikel lesen
Kind in einem sonnendurchfluteten Dachbodenraum mit einem VELUX Dachflächenfenster und hölzernem Boden, das ein Spielzeug hält.
Die Dachfenster-Kindersicherung: Darauf sollten Sie achten
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser – zumindest, wenn es um die Sicherheit von Kindern geht! Sobald die lieben Kleinen groß genug sind, um ihre Umgebung eigenständig zu erkunden, sollten Sie an bestimmte Sicherungsmaßnahmen denken. Dachfenster-Kindersicherungen reihen sich dabei in die lange Liste der Schutz-Gadgets mit ein.
Vollständigen Artikel lesen

Meist gelesen

Person reinigt ein VELUX Dachflächenfenster mit einem Tuch, helles Tageslicht scheint hindurch.
Dachfenster richtig putzen – von außen und innen
Dachflächenfenster spenden natürliches Licht und lassen Ihre Dachräume hell und freundlich wirken. Aber wie alle anderen Fenstern müssen auch diese einmal gereinigt werden. Wir geben Ihnen ein paar einfache Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie Ihre Dachfenster putzen können.
Vollständigen Artikel lesen
Arbeiter montiert ein VELUX Dachflächenfenster in einem gut beleuchteten hölzernen Innenraum.
Sie haben Handwerker im Haus? Das gibt es zu beachten
Wenn Sie Handwerker im Haus haben, laufen die Arbeiten in den meisten Fällen reibungsfrei ab. Doch welche Punkte müssen Sie im Umgang mit den Arbeiten beachten? Wir von VELUX beantworten Ihnen in diesem Artikel alle Fragen zu Ihren Rechten und auch Pflichten im Umgang mit Handwerkern. Sie werden überrascht sein, welche Regelungen hierzu gelten.
Vollständigen Artikel lesen
Zeitgenössisches hölzernes Stiegenhaus mit Metallgeländer vor kastanienroten Wänden und künstlerischer Dekoration.
Treppe ins Dachgeschoss - Inspiration und Tipps
Wer das Dachgeschoss ausbauen möchte, benötigt logischerweise auch eine Treppe, um die beiden Wohnebenen zu verbinden. Bei einem ungedämmten Dachboden genügt zumeist eine einklappbare Bodentreppe – ist der Dachboden jedoch ausgebaut und soll leicht zugänglich sein, wird eine aufwendigere Treppenlösung für den Dachausbau benötigt. Dabei gilt die Treppe nicht nur als Zugang zum neuen Wohnraum, sondern auch als ein wertvolles Gestaltungselement. Wir zeigen Ihnen, wie aus einer funktionalen Treppe ins Dachgeschoss sogar ein praktisches Bücherregal werden kann.
Vollständigen Artikel lesen
Dachboden bevor Trockenbau mit grauem Teppich und unbehandelten Holzbalken | VELUX Magazin
Trockenbau im Dachgeschoss
Wenn Ihr Dach nicht ausreichend gedämmt ist, steht nach der Freiräumung des Dachbodens zu allererst die Dämmung der Dachschrägen auf dem Plan. Diese werden anschließend verkleidet. In der Regel geschieht das in Trockenbauweise. Mit Trockenbau lässt sich aber auch ein Raum wunderbar gestalten. Insbesondere ein Dachgeschoss kann mit Trockenbauarbeiten aufgeteilt, strukturiert oder eingerichtet werden: Mit Raumtrennern, Nischen, Ablagen oder anderen Elementen gestalten Sie Ihren Dachboden dabei ganz praktisch und individuell. Bereits bei der Planung Ihres Dachausbaus haben Sie im besten Fall alle Möglichkeiten im Blick. Deshalb haben wir hier eine Übersicht für Sie zusammengestellt.
Vollständigen Artikel lesen

Neueste Artikel

Dachbodenrenovierung mit VELUX Dachflächenfenster und hölzernen Balken.
Holzwurm richtig bekämpfen: Tipps und Tricks
Langlebig, schön, nachhaltig – Holz ist nicht nur für Möbel, sondern auch als Baumittel sehr beliebt. Doch mit dem Material kommen oft auch Schädlinge wie der Holzwurm, der großen Schaden anrichten kann. Daher sollten Sie handeln, sobald Sie einen Verdacht auf Holzwürmer sehen. Erfahren Sie hier, wie Sie den Holzwurm im Dachstuhl gezielt bekämpfen und einem Befall von Holzwürmen vorbeugen können.
Vollständigen Artikel lesen
Helles Kinderzimmer mit VELUX-Fenstern, Tipi, rundem Kinderbett und Blick ins Grüne.
Babyzimmer mit Dachschräge – so richten Sie das Zimmer clever ein
Das Babyzimmer soll dem Nachwuchs Geborgenheit vermitteln und dessen Sinne anregen. Sie haben viele verschiedene Möglichkeiten, ein Babyzimmer stilvoll und gleichzeitig verspielt einzurichten. Wir geben Ihnen Tipps, worauf Sie im Speziellen bei einem Babyzimmer mit Dachschräge achten sollten, damit Sie die vorhandene Wohnfläche bestmöglich ausnutzen und sich Ihr Neugeborenes von Anfang an wohlfühlt.
Vollständigen Artikel lesen
Person ruht unter einer gemütlichen gestreiften Decke in einem dämmrigen Schlafzimmer und symbolisiert friedlichen Schlaf.
Schlafhygiene bei Kindern: Wie ein gutes Raumklima den Schlaf verbessert
Kühle und dunkle Zimmer, regelmässiges Lüften, keine mediale Ablenkung: Durch eine gezielte Schlafhygiene bei Kindern können Eltern dazu beitragen, dass die Kleinsten besser einschlafen und durchschlafen – auch im Dachgeschoss an wärmeren Tagen. Wir geben Ihnen nützliche Einschlaftipps für Kinder von einem Experten an die Hand, um die Schlafqualität zu verbessern.
Vollständigen Artikel lesen
Familie kocht gemeinsam in einer sonnendurchfluteten Küche mit einem VELUX Dachflächenfenster.
Expertenbeitrag: Wichtigkeit des Luftwechsels in energieeffizienten Gebäuden
Um Feuchtigkeitsschäden und Schimmelpilzbefall vorzubeugen, ist der Luftwechsel in Innenräumen essentiell. Und nicht nur das: Auch die Gesundheit und das Wohlbefinden hängen entscheidend von der Luftqualität ab. Doch gerade in modernen energieeffizienten Gebäuden ist der Luftaustausch nicht immer gewährleistet – begründet durch die besondere „abgeschirmte“ Bauart. Dr. Julia Hurraß und Prof. Dr. Gerhard Andreas Wiesmüller, Experten für Umwelt- und Präventivmedizin, erklären, warum Lüften so wichtig ist!
Vollständigen Artikel lesen