Beleuchtung im Bad mit Dachschräge – So planen Sie Ihr Lichtkonzept

Modernes Badezimmer mit natürlichem Licht von VELUX Dachflächenfenster und elegantem Design.
Tiefe Schrägen und dunkle Ecken lassen im Dachgeschoss oft ein beengendes Gefühl aufkommen, besonders in kleineren Räumen wie dem Badezimmer. Damit Sie sich in diesem zu jeder Tages- und Nachtzeit entspannen und zurechtmachen können, benötigen Sie ein ausgeklügeltes Lichtkonzept. Sie möchten wissen wie Sie dieses planen und berechnen – dann sind Sie hier richtig!

Tageslicht als natürliche Beleuchtung

Dachfenster im Badezimmer, die viel Licht in das Bad lassen, haben nicht nur den Vorteil das Ihr Energieverbrauch sinkt. Die natürliche Lichtquelle ist ein wahrer Muntermacher am Morgen. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sich Tageslicht positiv auf unsere Stimmung auswirkt und unserer inneren Uhr als Richtwert dient.

Tageslicht ist zudem unumstritten die beste „Arbeitsleuchte“ für alles was zur täglichen Körperpflegeroutine gehört. In kleinen Bädern mit Dachschräge können Sie mit Dachfenstern oder Dachgauben außerdem die Stehfläche erweitern. Folglich lohnt es sich, in lichtspendende Dachfenster zu investieren.

VELUX bietet Ihnen hierzu Dachfenster in unterschiedlichen Größen und Formen. Schauen Sie sich um!

8 mögliche künstliche Lichtquellen

Wenn Sie ein Badezimmer im Dachgeschoss planen oder renovieren, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, welche Beleuchtung bei einem Dachschrägen-Bad passt.

Auswahl zur Beleuchtung:

  1. Decken- und Bodenstrahler
  2. Lichtschienen an Dachschrägen
  3. Leuchten an Dachbalken
  4. Indirekte Lichtquellen in Nischen
  5. Spiegelflächen mit Leuchten
  6. Spiegelschrank oder Ablage mit Lampe
  7. Beleuchtung der Armaturen
  8. Duschkopflampe

Während Deckenleuchten meist als Hauptlichtquelle dienen und von Wandleuchten unterstützt werden, trägt eine indirekte Beleuchtung zur Gemütlichkeit bei. Strahler und bewegliche Leuchten werden hingegen dazu genutzt, spezielle Objekte oder Bereiche kunstvoll in Szene zu setzen oder dunkle Ecken gezielt auszuleuchten.

Lichtintensität in einem Bad mit Dachschräge

Machen Sie sich im Zuge Ihrer Lichtplanung unbedingt Gedanken über die Lichttemperatur. Bevorzugen Sie warmes oder kaltes Licht? Idealerweise entscheiden Sie sich hier für eine Kombination verschiedener Lichtfarben. Denn zum Zurechtmachen vor dem Spiegel bedarf es eine gänzlich andere Lichtintensität als in der Badewanne. Entspannungszonen kommen gut mit einem warmen Schummerlicht aus, wohingegen funktionelle Bereiche eine tageslichtähnliche Beleuchtung benötigen.

Machen Sie sich außerdem Gedanken darüber, ob die Beleuchtung für Ihre Dachschräge im Bad dimmbar oder gar farbverändernd sein soll.

Modernes Badezimmer auf dem Dachboden mit weißer Dekoration und einem VELUX Dachflächenfenster, das für natürliches Licht sorgt.
Modernes Badezimmer mit VELUX Dachflächenfenster, weißem Waschtisch und Glasdusche.

Ob zum morgendlichen Auffrischen oder zum entspannten Duschen, eine Kombination aus natürlichen und künstlichen Lichtquellen versorgt Sie jederzeit mit der passenden Badbeleuchtung.

Leuchtkraft einer Lampe erkennen und für eigenen Gebrauch kalkulieren

Es gilt: Je mehr Lumen, kurz lm, die Lampe hat, desto heller leuchtet sie. Welche Helligkeit für Ihr Badezimmer ideal ist, hängt von der Raumhöhe und -größe, Wandfarbe und den persönlichen Bedürfnissen ab.

Die Lichttemperatur wird hingegen in Kelvin, kurz K, gemessen und in Warmweiß und Tageslichtweiß unterschieden. Warmweiß besteht aus angenehmen Gelbtönen, die sich ideal zum Entspannen eignen, während Tageslichtweiß deutlich kühler ist.

Der allgemeine Grundsatz lautet: Je mehr Kelvin, desto weißer und kühler das Licht. Für ein gut beleuchtetes Bad empfiehlt sich ein Gesamtwert aller Lampen zwischen 4.000 und 8.000 Lumen. Dieser Wert dient zur groben Orientierung und kann je nach persönlichem Bedarf abweichen.

Wasserfeste Beleuchtung im Bad - Schutzarten und IP-Klassen beachten

Um zu bestimmen, wie wasserfest die Beleuchtung für Ihre Dachschräge im Bad sein sollte, gibt es verschiedene IP-Klassen. Hierbei gilt: Je höher der Wert, desto besser der Wasserschutz. Dies heißt aber nicht, dass Sie für Ihr gesamtes Badezimmer komplett wasserfeste Leuchten brauchen. Verschiedene Schutzklassen definieren, in welchen Abständen welche Lampen angebracht werden dürfen. So sind beispielsweise bis 2,25 m über der Dusch- oder Badewannenkante nur IP-65-Lampen erlaubt, während in einem Radius von 60 cm um die Badewanne oder Dusche herum nur Lampen der IP-Klasse 44 oder höher verwendet werden dürfen. Bei Deckenleuchten, Dachschrägen-Lichtschienen oder Nischen-Beleuchtungen müssen Sie sich keine Sorgen machen, insofern diese im Trockenbereich befestigt sind.

Quick-Check: Ein erleuchtender Leitfaden für Ihr Lichtkonzept

Damit Ihnen die Entscheidung, welche Beleuchtung für Ihre Dachschräge im Bad am besten ist, etwas leichter fällt, haben wir einen kleinen Fragenkatalog für Sie zusammengestellt:

  • Wie kann die Beleuchtung Ihre täglichen Abläufe im Bad unterstützen?
  • Welches Lichtkonzept bestehend aus welchen Lampen passt in Ihr Bad?
  • Welche Problemzonen hat Ihr Bad und welche Lampen könnten diese lösen?
  • Wie hoch ist der Kniestock bzw. die Stehhöhe und welche Lampen sind hierfür ideal?
  • Brauchen Sie besondere Badlampen, um bestimmte Bereiche in Szene zu setzen?

Fazit: Eine Multilösung muss her

Während ein Badezimmer-Dachfenster wichtiges Tageslicht in Ihr Zuhause lässt, ist nachts ein ausgeklügeltes Lichtkonzept entscheidend, damit sich eine angenehme Wohlfühlatmosphäre ergibt. Welche Art von Beleuchtung Sie im Bad mit Dachschräge nutzen und wie hell oder dunkel die Lichtquellen sein sollten, hängt maßgeblich von Ihren persönlichen Vorlieben und Tagesabläufen ab. Ideal ist jedoch stets eine Multilösung mit unterschiedlichen Lichtquellen und -stärken – natürlich immer unter Berücksichtigung aller Sicherheitsvorschriften.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Zeitgemäßes Badezimmer mit dunklen Fliesen, freistehender Badewanne, hölzernem Waschtisch und natürlichem Licht.
Oberlichtfenster im Bad: Vorteile, Installation und Alternativen
Ein innenliegendes Bad ohne Fenster kann dunkel und stickig sein. Ein im Flachdach installiertes Oberlicht schafft hier Abhilfe durch natürlichen Tageslichteinfall und bessere Belüftungsmöglichkeiten. Erfahren Sie, welche weiteren Vorteile ein Oberlichtfenster hat, wann eine Installation sinnvoll ist und welche Alternativen sich bieten.
Vollständigen Artikel lesen
Heimbüroregal mit Tigerkunst, gerahmter Zeichnung, Nähset und Pflanzen.
Pflanzen für Kinderzimmer – im „Urban Jungle“ spielt und lernt es sich besser
Wie gut sind eigentlich Pflanzen fürs Kinderzimmer geeignet? Früher waren sie eher oldschool, heute sind sie das Must-have in der Wohnungsdekoration: Zimmerpflanzen! Sie feiern aktuell bei der jüngeren Generation ihr großes Comeback. Auch vor Kinderzimmern macht der Trend nicht halt. Von Monstera bis Bogenhanf, die Botschaft lautet immer: Pflanzen machen nicht nur die Wohnung schöner, sondern auch glücklicher. Doch bei der Frage, wie bedenklich oder sinnvoll es ist, Kindern einen grünen Mitbewohner anzuvertrauen, herrscht weiterhin Uneinigkeit. Während die einen auf Raumklima und Raumluft verbessernde Pflanzen schwören und deren positive psychische Auswirkungen auf unser Wohlbefinden hervorheben, fürchten sich andere vor eventuellen Nebenwirkungen und giftigen Zimmerpflanzen.
Vollständigen Artikel lesen
Helles modernes Badezimmer mit VELUX Dachflächenfenstern und freistehender Badewanne.
Badezimmer-Fenster: Tageslicht als wichtigster Wohlfühlfaktor
Das natürliche Tageslicht versorgt uns nicht nur mit einer Extraportion Energie, es steuert auch unseren Tages-Nacht-Rhythmus. Wen wundert es da, dass auf der Wunschliste für das perfekte Badezimmer (große) Fenster für möglichst viel Licht ganz oben stehen.
Vollständigen Artikel lesen
Mann und Frau kochen in Designer-Küche mit schwarzen Fronten | VELUX Magazin
4 Top-Tipps: Küche mit Dachschräge einrichten
Die Küche ist das Herzstück Ihres Zuhauses, denn dort kommen Familie und Freunde zusammen - es wird gemeinsam gekocht, gegessen, gequatscht und gelacht. Grund genug, einen Raum zu schaffen, in dem Sie sich wohlfühlen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit vier heißen Tipps Ihre Küche unter der Dachschräge optimal einrichten und den Raum mit Wohlgefühl füllen können.
Vollständigen Artikel lesen
Kinder spielen mit Seifenblasen bei einer Badewanne unter einem VELUX Dachflächenfenster in einem gefliesten Badezimmer.
Tipps für Fliesen an der Dachschräge
Ausgebaute Dachbäder sind besonders stylisch und herrlich gemütlich. Egal, ob groß oder klein, ein Badezimmer unter dem Dach ist immer ein echtes Highlight. Wenn die Dachschräge Spritzwasser ausgesetzt wird, sollte sie geschützt und evtl. gefliest werden. Mit welchen Möglichkeiten Sie Ihr Badezimmer mit Wandfliesen verschönern und wie Sie diese auch an Dachschrägen anbringen können, verraten wir in diesem Artikel.
Vollständigen Artikel lesen
Moderner Badezimmer-Arbeitsplatte mit elegantem Zubehör und Pflanzenschatten.
Badezimmer im Dachgeschoss planen
Es gibt viele Anlässe, sich über die Gestaltung eines Badezimmers Gedanken zu machen. Sei es der Neubau, der Kauf eines Hauses oder die Modernisierung des eigenen in die Jahre gekommenen Bades. Oft werden Räume im Dachgeschoss auch erst nachträglich ausgebaut. Ein Badezimmer im Dachgeschoss einzubauen, birgt eine ganze Reihe an Vorteilen und bietet die Chance, oftmals ungenutzten Raum sinnvoll auszunutzen. Allerdings gibt es ein paar Kriterien, die Sie bei der Planung berücksichtigen müssen, um einen optimalen Einbau zu gewährleisten.
Vollständigen Artikel lesen
Geräumiges Dachboden-Homeoffice mit VELUX Dachflächenfenster und modernen weißen Möbeln.
4 Optionen, wie Sie Ihren Schreibtisch unter der Dachschräge einrichten können
Immer mehr Unternehmen bieten die Möglichkeit des Home-Offices. Für Arbeitnehmer ist das eine tolle Lösung, die eine starke Flexibilität und Vereinbarkeit von Familie und Arbeit mit sich bringt. Die notwendige Ausstattung hält sich zumeist auch in Grenzen – ein vernünftiger Schreibtisch, ein funktionsfähiger Computer und ein ruhiger Ort müssen her. Letzteres ist jedoch in einem Haus mit Kindern nicht immer ganz so leicht zu finden. In vielen Fällen bietet sich ein Büro im Dachgeschoss an, unabhängig davon, ob der Arbeitsraum für berufliche oder private Zwecke benötigt wird. Lassen Sie sich dabei nicht von dem dunklen Raum mit Dachschrägen abschrecken, sondern verwandeln Sie Ihr Dachgeschoss mit unseren Ideen in ein helles, aufgeschlossenes und motivierendes Arbeitszimmer!
Vollständigen Artikel lesen
Mann arbeitet am Laptop unter Dachfenster.
Arbeitszimmer unter der Dachschräge
Kein langer Arbeitsweg, kein Festsitzen im Berufsverkehr und eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf – im Home-Office zu arbeiten, ermöglicht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern vor allem Flexibilität. Doch welches ist der beste Ort für das Arbeitszimmer? Ein lichtdurchflutetes und als Ruhepol dienendes Dachgeschoss bietet die perfekte Kulisse für Ihr Heimbüro. Wir geben Ihnen nützliche Tipps an die Hand, mit denen Sie Ihr Arbeitszimmer einrichten und zum idealen Arbeitsort umgestalten können.
Vollständigen Artikel lesen
Kind in einem sonnendurchfluteten Dachbodenraum mit einem VELUX Dachflächenfenster und hölzernem Boden, das ein Spielzeug hält.
Die Dachfenster-Kindersicherung: Darauf sollten Sie achten
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser – zumindest, wenn es um die Sicherheit von Kindern geht! Sobald die lieben Kleinen groß genug sind, um ihre Umgebung eigenständig zu erkunden, sollten Sie an bestimmte Sicherungsmaßnahmen denken. Dachfenster-Kindersicherungen reihen sich dabei in die lange Liste der Schutz-Gadgets mit ein.
Vollständigen Artikel lesen
Minimalistisches Dachboden-Schlafzimmer mit VELUX Dachflächenfenstern und gemütlicher Bettwäsche.
Schlafzimmer im Dachgeschoss einrichten: Mit diesen Tipps gelingt es
Ein Schlafzimmer mit Dachschräge einzurichten, ist ein besonderes Projekt. Die Lichtverhältnisse und die räumlichen Gegebenheiten sind anders als in vollgeschossigen Zimmern und stellen Sie wahrscheinlich vor die ein oder andere Herausforderung. Mit den folgenden Tipps müssen Sie aber keinesfalls auf ein stilvolles, gemütliches Schlafzimmer verzichten.
Vollständigen Artikel lesen

Meist gelesen

Person reinigt ein VELUX Dachflächenfenster mit einem Tuch, helles Tageslicht scheint hindurch.
Dachfenster richtig putzen – von außen und innen
Dachflächenfenster spenden natürliches Licht und lassen Ihre Dachräume hell und freundlich wirken. Aber wie alle anderen Fenstern müssen auch diese einmal gereinigt werden. Wir geben Ihnen ein paar einfache Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie Ihre Dachfenster putzen können.
Vollständigen Artikel lesen
Arbeiter montiert ein VELUX Dachflächenfenster in einem gut beleuchteten hölzernen Innenraum.
Sie haben Handwerker im Haus? Das gibt es zu beachten
Wenn Sie Handwerker im Haus haben, laufen die Arbeiten in den meisten Fällen reibungsfrei ab. Doch welche Punkte müssen Sie im Umgang mit den Arbeiten beachten? Wir von VELUX beantworten Ihnen in diesem Artikel alle Fragen zu Ihren Rechten und auch Pflichten im Umgang mit Handwerkern. Sie werden überrascht sein, welche Regelungen hierzu gelten.
Vollständigen Artikel lesen
Zeitgenössisches hölzernes Stiegenhaus mit Metallgeländer vor kastanienroten Wänden und künstlerischer Dekoration.
Treppe ins Dachgeschoss - Inspiration und Tipps
Wer das Dachgeschoss ausbauen möchte, benötigt logischerweise auch eine Treppe, um die beiden Wohnebenen zu verbinden. Bei einem ungedämmten Dachboden genügt zumeist eine einklappbare Bodentreppe – ist der Dachboden jedoch ausgebaut und soll leicht zugänglich sein, wird eine aufwendigere Treppenlösung für den Dachausbau benötigt. Dabei gilt die Treppe nicht nur als Zugang zum neuen Wohnraum, sondern auch als ein wertvolles Gestaltungselement. Wir zeigen Ihnen, wie aus einer funktionalen Treppe ins Dachgeschoss sogar ein praktisches Bücherregal werden kann.
Vollständigen Artikel lesen
Dachboden bevor Trockenbau mit grauem Teppich und unbehandelten Holzbalken | VELUX Magazin
Trockenbau im Dachgeschoss
Wenn Ihr Dach nicht ausreichend gedämmt ist, steht nach der Freiräumung des Dachbodens zu allererst die Dämmung der Dachschrägen auf dem Plan. Diese werden anschließend verkleidet. In der Regel geschieht das in Trockenbauweise. Mit Trockenbau lässt sich aber auch ein Raum wunderbar gestalten. Insbesondere ein Dachgeschoss kann mit Trockenbauarbeiten aufgeteilt, strukturiert oder eingerichtet werden: Mit Raumtrennern, Nischen, Ablagen oder anderen Elementen gestalten Sie Ihren Dachboden dabei ganz praktisch und individuell. Bereits bei der Planung Ihres Dachausbaus haben Sie im besten Fall alle Möglichkeiten im Blick. Deshalb haben wir hier eine Übersicht für Sie zusammengestellt.
Vollständigen Artikel lesen

Neueste Artikel

Dachbodenrenovierung mit VELUX Dachflächenfenster und hölzernen Balken.
Holzwurm richtig bekämpfen: Tipps und Tricks
Langlebig, schön, nachhaltig – Holz ist nicht nur für Möbel, sondern auch als Baumittel sehr beliebt. Doch mit dem Material kommen oft auch Schädlinge wie der Holzwurm, der großen Schaden anrichten kann. Daher sollten Sie handeln, sobald Sie einen Verdacht auf Holzwürmer sehen. Erfahren Sie hier, wie Sie den Holzwurm im Dachstuhl gezielt bekämpfen und einem Befall von Holzwürmen vorbeugen können.
Vollständigen Artikel lesen
Helles Kinderzimmer mit VELUX-Fenstern, Tipi, rundem Kinderbett und Blick ins Grüne.
Babyzimmer mit Dachschräge – so richten Sie das Zimmer clever ein
Das Babyzimmer soll dem Nachwuchs Geborgenheit vermitteln und dessen Sinne anregen. Sie haben viele verschiedene Möglichkeiten, ein Babyzimmer stilvoll und gleichzeitig verspielt einzurichten. Wir geben Ihnen Tipps, worauf Sie im Speziellen bei einem Babyzimmer mit Dachschräge achten sollten, damit Sie die vorhandene Wohnfläche bestmöglich ausnutzen und sich Ihr Neugeborenes von Anfang an wohlfühlt.
Vollständigen Artikel lesen
Person ruht unter einer gemütlichen gestreiften Decke in einem dämmrigen Schlafzimmer und symbolisiert friedlichen Schlaf.
Schlafhygiene bei Kindern: Wie ein gutes Raumklima den Schlaf verbessert
Kühle und dunkle Zimmer, regelmässiges Lüften, keine mediale Ablenkung: Durch eine gezielte Schlafhygiene bei Kindern können Eltern dazu beitragen, dass die Kleinsten besser einschlafen und durchschlafen – auch im Dachgeschoss an wärmeren Tagen. Wir geben Ihnen nützliche Einschlaftipps für Kinder von einem Experten an die Hand, um die Schlafqualität zu verbessern.
Vollständigen Artikel lesen
Familie kocht gemeinsam in einer sonnendurchfluteten Küche mit einem VELUX Dachflächenfenster.
Expertenbeitrag: Wichtigkeit des Luftwechsels in energieeffizienten Gebäuden
Um Feuchtigkeitsschäden und Schimmelpilzbefall vorzubeugen, ist der Luftwechsel in Innenräumen essentiell. Und nicht nur das: Auch die Gesundheit und das Wohlbefinden hängen entscheidend von der Luftqualität ab. Doch gerade in modernen energieeffizienten Gebäuden ist der Luftaustausch nicht immer gewährleistet – begründet durch die besondere „abgeschirmte“ Bauart. Dr. Julia Hurraß und Prof. Dr. Gerhard Andreas Wiesmüller, Experten für Umwelt- und Präventivmedizin, erklären, warum Lüften so wichtig ist!
Vollständigen Artikel lesen