Dachfenster nachträglich isolieren – So schützen Sie Ihr Dachgeschoss gegen die Kälte!

Schnee bedeckt VELUX Dachflächenfenster auf einem geneigten Dach vor einem knackig blauen Himmel.
Aus jedem Dachfenster können Sie durch nachträgliche Isolierung noch einiges mehr an Energieeffizienz herausholen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein älteres Bestandsfenster handelt, oder ein modernes Dachfenster mit 3-Fach-Verglasung. Welche Möglichkeiten Hausbesitzer zur nachträglichen Isolierung ihrer Fenster haben, erfahren Sie hier.

Gründe für nachträglichen Kälteschutz

Moderne Dachfenster haben mit der Einfachverglasung im simplen Holzrahmen von früher allenfalls noch den Namen gemein. Standard sind heute eine dämmungsstarke Drei-Scheiben-Verglasung und dichte Rahmen als hochwirksamer Wärmeschutz. Durch hochwertige Isolierung weisen moderne Dachfenster heute einen erheblich niedrigeren Wärmedurchgangskoeffizienten, auch U-Wert genannt, auf. Ein niedriger U-Wert bei Fenstern ist gleichbedeutend mit geringerem Wärmeverlust durch das Fenster. Gut isolierte Fenster lassen so im Sommer deutlich weniger Hitze ins Haus. Mindestens genauso wichtig aber: Im Winter bleibt die wohlige Wärme in den Räumen. Selbst in der kalten Jahreszeit gelangt die einstrahlende Sonnenenergie durch die schrägliegenden Dachfenster direkt in die Räume. Neben einem guten Wohnklima ist eine spürbare Heizkostenersparnis in aller Regel die angenehme Folge für Sie.

Am besten lassen Sie sich bei der Kontrolle, Wartung oder Reparatur von einem Profi unterstützen. Fragen Sie per Online-Formular für den VELUX Kundendienst einfach einen Termin an!


Dichtungen erneuern

Kommt zu viel kalte Luft an Ihrem Dachfenster vorbei, besteht die Möglichkeit, dass die Fensterdichtungen alt und brüchig sind. Dies können Sie ganz einfach überprüfen, indem Sie eine Kerze anzünden und damit entlang des gesamten Fensterrandes gehen. Flackert die Kerze, weist das auf eine undichte Stelle hin. Mit neuen Dichtungen sorgen Sie dafür, dass keine Zugluft mehr entsteht. Auch wenn Sie bemerken, dass das Dachfenster nicht ausreichend Schallschutz bietet oder beim Putzen des Fensters schwarze Rückstände am Putztuch haften bleiben, ist es sinnvoll, die Dichtungen an Ihrem Dachfenster zu auszutauschen.
Pflege- und Wartungsprodukte für Dachfenster: Halten Sie Ihr Dachfenster im Top-Zustand!Pflege- und Wartungsprodukte für Dachfenster

Video-Anleitungen: Dichtungen bei VELUX Dachfenstern tauschen

Nahaufnahme von Händen, die ein VELUX Dachflächenfenster einbauen und dabei auf Präzision achten.

Durch verschiedene Umwelteinflüsse nutzen sich Fensterdichtungen mit der Zeit ab.

Dachfenster-Dichtung | VELUX Magazin

Daher sollten die Dichtungen am Dachfenster regelmäßig erneuert werden.

Isolierfolien

Einige Menschen versuchen auch, ihre Fensterscheiben mit Hilfe von Isolierfolien zu dämmen. Diese werden beispielsweise an die Innenseite der Fensterscheibe angeklebt. Hier gibt es jedoch einige Nachteil und auch potenzielle Risiken zu berücksichtigen: Je nach Folienart ist schon die Anbringung teilweise eine Herausforderung, ein versehentliches Knicken beispielsweise kann bereits die Folie beschädigen. Auch handelt es sich um eine wenig nachhaltige Lösung, denn die Folie kann sich nach einer gewissen Zeit vom Fenster lösen.

Auch das Risiko von Kondenswasserbildung steigt. Zudem bildet sich auch Schimmel meist schneller am Mauerwerk. Abhängig von der Foliendurchlässigkeit sinkt zudem die positive Wirkung des Tageslichts auf das Wohlbefinden – gerade in der dunkleren Jahreszeit in wichtiger Aspekt für die Gesundheit. Insbesondere zu dunkleren Stunden bietet eine Folie keine Flexibilität, sie je nach Bedarf anzubringen und auch wieder temporär zu entfernen. VELUX bietet daher keine Folien an und rät zudem von deren Einsatz ab.

Checkliste: Schimmel erkennen, testen und entfernenSchimmel erkennen
Tipp: Das Anbringen von Dachfenster-Rollläden ist dagegen deutlich hilfreicher und effizienter, die Nutzung komfortabler und neben dem Kälteschutz dunkeln diese die Zimmer zusätzlich ab – ein idealer Einsatzzweck sowohl in der kühleren als auch in der wärmeren Jahreszeit.

Dachfenster-Rollläden

Rollläden sind prinzipiell eine Möglichkeit, beim Dachfenster Wärmedämmung und Kälteschutz zu optimieren. Werden Rollläden von vielen Hausbesitzern zunächst häufig nur als sommerlicher Wärme- und Helligkeitsschutz geschätzt, sollten Sie ihre Schutzfunktion gegen Wärmeverlust am Haus in der kalten Jahreszeit nicht unterschätzen. Denn sie verhindern bei niedrigen Außentemperaturen oder starkem Temperaturgefälle zwischen dem Inneren und der Außenwelt den Verlust von Heizenergie durch die Verglasung des Dachfensters nach außen. Denn Rollläden verringern effektiv den U-Wert des gesamten Fensters. Um mögliche Wärmeabstrahlungen von Gebäuden festzustellen, kann eine Thermografie am Haus durchgeführt werden.
VELUX Dachflächenfenster an einem geneigten Dach mit Schutzläden, die sich in die Dachziegel einfügen.

Passende Dachfenster-Rollläden verhindern den Verlust von Heizenergie durch die Verglasung des Dachfensters nach außen.

Nachträglich angebrachte Dachfenster-Rollläden

Egal, wie das bereits eingebaute Dachfenster beschaffen ist, Rollläden können Sie jederzeit problemlos nachrüsten. Und sie wirken sich enorm vorteilhaft für Sie als Bewohner oder Eigentümer aus.

Vorteile von Dachfenster-Rollläden:

  • Erhöhte Wärmedämmung von innen
  • Effektiver Hitzeschutz von außen
  • Optimale Verdunkelung und Sichtschutz
  • Verminderte Regen- und Hagelgeräusche
  • Erhöhter Einbruchschutz

Offensichtlichster Vorteil ist der wirksame Sonnenschutz. Verschattend bis verdunkelnd schaffen die Rollläden eine angenehme, leicht kühlende Raumatmosphäre. Besonders aus energetischer Sicht sind Rollläden bemerkenswert. Denn schon mit dieser einfachen Lösung können Sie im Winter bis zu einem Viertel an Energieeinsparung erzielen. Kälteschutz und Energieeffizienz sorgen für spürbar niedrigere Heizkosten bei verhältnismäßig niedrigen Anschaffungskosten.

Mit gut isolierten Dachfenstern reduzieren Sie den Wärmeverlust im Winter auf ein Minimum. Dies erlaubt Ihnen dann auch das im Winter richtig zu lüften. Durch gute Fensterisolierungen erwärmen sich Ihre Räume im Winter wesentlich schneller bei eingeschalteter Heizung. Selbst nach dem Stoßlüften herrscht dann sofort wieder ein wohlig warmes Wohnklima.

Denn das ordnungsgemäße Lüften verhindert die Entstehung von Kondenswasser am Dachfenster und daraus folgende Schimmelbildung. In der kalten Jahreszeit kühlt sich warme Innenluft an kälteren Außenwänden und Fenstern ab. Die Luft kondensiert und die entstehende Feuchtigkeit ist der ideale Nährboden für Schimmel. Auch gut isolierte Häuser sind davor nicht gefeit, da gegenüber einem Altbau wenig Luftaustausch stattfindet.

Dachfenster sorgen für ein angenehmes Raumklima und viel TageslichtAuf Pinterest
Dachboden-Heimbüro mit VELUX-Fenster, Schreibtisch, Aufbewahrungsboxen und Pflanzen.
Sonnenschutz & Hitzeschutz für Dachfenster
  • Einfallendes Tageslicht abmildern, komplett abschirmen oder Räume vor Überhitzung schützen
  • Unsere Rollos, Faltrollos, Jalousien, Markisetten und Rollläden bieten die ideale Lösung für Sie
Jetzt informieren

Angenehmes Raumklima mit isolierten Dachfenstern

Moderne Dachfenster können Sie auch nachträglich problemlos isolieren. Dadurch schaffen Sie nicht nur ein besseres Wohnklima, Sonnen-, Sicht- und Kälteschutz, sondern tragen auch spürbar zu einer höheren Energieeffizienz bei. Niedrigere Heizkosten sind die messbare Folge. Die Vorteile der nachträglichen Isolierung von Dachfenstern für Sie auf den Punkt gebracht:

  • Positive Beeinflussung des Energiehaushalts eines Gebäudes
  • Kälteschutz im Winter
  • Wärmeschutz im Sommer
  • Nachträgliche Isolierung durch Rollos bringt Sonnen-, Sicht- und Insektenschutz
  • Kostenersparnis durch Senkung der benötigten Heizenergie im Winter
Energieeinsparung durch neue Fenster: Mit Fenstertausch Energiekosten sparen, jetzt informieren!Energieeinsparung neue Fenster
Modernes Innen mit VELUX Dachflächenfenster, Treppe, Pflanzen und einzigartigen Lichtern.
VELUX Referenzen
  • Stöbern Sie durch fertige Bau- und Renovierungsprojekte
  • Lassen Sie sich von den Möglichkeiten inspirieren, angenehmen, gemütlichen und gesunden Wohnraum zu schaffen
Jetzt inspirieren lassen

Weitere Artikel zu diesem Thema

Innen eines Dachbodens im Rohbau mit VELUX Dachflächenfenstern und freiliegenden Balken.
Was Sie bei der Dachdämmung beachten sollten
Ein gut gedämmtes Dach senkt spürbar den Heizbedarf und schont somit Umwelt und Geldbeutel. Erfahren Sie in diesem Artikel, welche Möglichkeiten Sie haben, welche Dämmstoffe Ihnen zur Verfügung stehen und welche Dämmerverfahren am besten für Ihr Haus geeignet sind.
Vollständigen Artikel lesen

Meist gelesen

Person reinigt ein VELUX Dachflächenfenster mit einem Tuch, helles Tageslicht scheint hindurch.
Dachfenster richtig putzen – von außen und innen
Dachflächenfenster spenden natürliches Licht und lassen Ihre Dachräume hell und freundlich wirken. Aber wie alle anderen Fenstern müssen auch diese einmal gereinigt werden. Wir geben Ihnen ein paar einfache Tipps und Tricks an die Hand, wie Sie Ihre Dachfenster putzen können.
Vollständigen Artikel lesen
Arbeiter montiert ein VELUX Dachflächenfenster in einem gut beleuchteten hölzernen Innenraum.
Sie haben Handwerker im Haus? Das gibt es zu beachten
Wenn Sie Handwerker im Haus haben, laufen die Arbeiten in den meisten Fällen reibungsfrei ab. Doch welche Punkte müssen Sie im Umgang mit den Arbeiten beachten? Wir von VELUX beantworten Ihnen in diesem Artikel alle Fragen zu Ihren Rechten und auch Pflichten im Umgang mit Handwerkern. Sie werden überrascht sein, welche Regelungen hierzu gelten.
Vollständigen Artikel lesen
Zeitgenössisches hölzernes Stiegenhaus mit Metallgeländer vor kastanienroten Wänden und künstlerischer Dekoration.
Treppe ins Dachgeschoss - Inspiration und Tipps
Wer das Dachgeschoss ausbauen möchte, benötigt logischerweise auch eine Treppe, um die beiden Wohnebenen zu verbinden. Bei einem ungedämmten Dachboden genügt zumeist eine einklappbare Bodentreppe – ist der Dachboden jedoch ausgebaut und soll leicht zugänglich sein, wird eine aufwendigere Treppenlösung für den Dachausbau benötigt. Dabei gilt die Treppe nicht nur als Zugang zum neuen Wohnraum, sondern auch als ein wertvolles Gestaltungselement. Wir zeigen Ihnen, wie aus einer funktionalen Treppe ins Dachgeschoss sogar ein praktisches Bücherregal werden kann.
Vollständigen Artikel lesen
Dachboden bevor Trockenbau mit grauem Teppich und unbehandelten Holzbalken | VELUX Magazin
Trockenbau im Dachgeschoss
Wenn Ihr Dach nicht ausreichend gedämmt ist, steht nach der Freiräumung des Dachbodens zu allererst die Dämmung der Dachschrägen auf dem Plan. Diese werden anschließend verkleidet. In der Regel geschieht das in Trockenbauweise. Mit Trockenbau lässt sich aber auch ein Raum wunderbar gestalten. Insbesondere ein Dachgeschoss kann mit Trockenbauarbeiten aufgeteilt, strukturiert oder eingerichtet werden: Mit Raumtrennern, Nischen, Ablagen oder anderen Elementen gestalten Sie Ihren Dachboden dabei ganz praktisch und individuell. Bereits bei der Planung Ihres Dachausbaus haben Sie im besten Fall alle Möglichkeiten im Blick. Deshalb haben wir hier eine Übersicht für Sie zusammengestellt.
Vollständigen Artikel lesen

Neueste Artikel

Dachbodenrenovierung mit VELUX Dachflächenfenster und hölzernen Balken.
Holzwurm richtig bekämpfen: Tipps und Tricks
Langlebig, schön, nachhaltig – Holz ist nicht nur für Möbel, sondern auch als Baumittel sehr beliebt. Doch mit dem Material kommen oft auch Schädlinge wie der Holzwurm, der großen Schaden anrichten kann. Daher sollten Sie handeln, sobald Sie einen Verdacht auf Holzwürmer sehen. Erfahren Sie hier, wie Sie den Holzwurm im Dachstuhl gezielt bekämpfen und einem Befall von Holzwürmen vorbeugen können.
Vollständigen Artikel lesen
Helles Kinderzimmer mit VELUX-Fenstern, Tipi, rundem Kinderbett und Blick ins Grüne.
Babyzimmer mit Dachschräge – so richten Sie das Zimmer clever ein
Das Babyzimmer soll dem Nachwuchs Geborgenheit vermitteln und dessen Sinne anregen. Sie haben viele verschiedene Möglichkeiten, ein Babyzimmer stilvoll und gleichzeitig verspielt einzurichten. Wir geben Ihnen Tipps, worauf Sie im Speziellen bei einem Babyzimmer mit Dachschräge achten sollten, damit Sie die vorhandene Wohnfläche bestmöglich ausnutzen und sich Ihr Neugeborenes von Anfang an wohlfühlt.
Vollständigen Artikel lesen
Person ruht unter einer gemütlichen gestreiften Decke in einem dämmrigen Schlafzimmer und symbolisiert friedlichen Schlaf.
Schlafhygiene bei Kindern: Wie ein gutes Raumklima den Schlaf verbessert
Kühle und dunkle Zimmer, regelmässiges Lüften, keine mediale Ablenkung: Durch eine gezielte Schlafhygiene bei Kindern können Eltern dazu beitragen, dass die Kleinsten besser einschlafen und durchschlafen – auch im Dachgeschoss an wärmeren Tagen. Wir geben Ihnen nützliche Einschlaftipps für Kinder von einem Experten an die Hand, um die Schlafqualität zu verbessern.
Vollständigen Artikel lesen
Familie kocht gemeinsam in einer sonnendurchfluteten Küche mit einem VELUX Dachflächenfenster.
Expertenbeitrag: Wichtigkeit des Luftwechsels in energieeffizienten Gebäuden
Um Feuchtigkeitsschäden und Schimmelpilzbefall vorzubeugen, ist der Luftwechsel in Innenräumen essentiell. Und nicht nur das: Auch die Gesundheit und das Wohlbefinden hängen entscheidend von der Luftqualität ab. Doch gerade in modernen energieeffizienten Gebäuden ist der Luftaustausch nicht immer gewährleistet – begründet durch die besondere „abgeschirmte“ Bauart. Dr. Julia Hurraß und Prof. Dr. Gerhard Andreas Wiesmüller, Experten für Umwelt- und Präventivmedizin, erklären, warum Lüften so wichtig ist!
Vollständigen Artikel lesen