VELUX Dachfenster Photovoltaik-Integration

Flexible und ästhetische Lösungen für VELUX Dachfenster

VELUX Dachfenster lassen sich in der Regel mit allen gängigen Photovoltaik (PV)-Systemen kombinieren. Sofern Indach-PV-Module neben dem VELUX Fenster im Dach integriert werden sollen, bietet VELUX spezielle Eindeckrahmen, welche eine geprüfte Wetter- und Regenbeständigkeit aufweisen. Unsere Lösung stellt sicher, dass das VELUX Dachfenster perfekt in das PV-Netz passt und eine einfache, schnelle, sichere und nahtlose Integration gewährleistet.

Vorteile auf einen Blick:

Optimale Passform

Perfekte Integration in alle gängigen Photovoltaik-Systeme

Null-Schatten-Effekt

Der Eindeckrahmen verdeckt keine aktiven Teile der PV-Module

Bequemer Einbau

Flexible Seitenrahmen (25 mm) sorgen für die optimale Positionierung

Robust

Hohe Widerstands-fähigkeit in Bezug auf Witterungseinflüsse

Die PV-Systeme im Überblick

Aufdach-PV

  • Die PV-Module werden mittels eines Schienensystems auf dem Dach befestigt
  • Da die Fenster nicht direkt mit dem Aufdach-PV-System verbunden werden, sind grundsätzlich alle VELUX Dachfenster und Lichtlösungen planbar
  • Hier können die VELUX Standard-Eindeckrahmen verwendet werden

Indach-PV (BIPV)

  • Bei Indach-PV wird die PV-Anlage selbst zu einem Teil der Dachhaut. Die PV-Module werden anstelle der Dachziegel in die Dacheindeckung installiert
  • Für die Integration von VELUX Dachfenstern eignen sich in der Regel je nach Hersteller des PV-Systems die VELUX Eindeckrahmen ODL/ODN

Solarziegel-PV

Eindeckrahmen für Indach-Solarpanel-Systeme

Die Eindeckrahmen vom Typ ODL/ODN sind speziell dafür entwickelt worden, um VELUX Dachfenster ästhetisch mit einer Vielzahl von Indach-Panel-Herstellern (BIPV) kombinieren zu können.

Eindeckrahmen ODN

Kompatibel mit Emergo

Eindeckrahmen ODL

Kompatibel mit GSE, Viridian, Homij und Ennogie

In unseren FAQ finden Sie weitere Informationen zum Thema PV:

Lohnt sich Photovoltaik?
Was sind Indach Photovoltaik-Anlagen?
Gibt es eine Besonderheit bei Aufdach-PV?