Oberlicht-Lösung: VELUX Modular Skylights

VELUX Modular Skylights sind bereits ab Werk mit Montagebeschlägen ausgestattet und ermöglichen daher eine einfache und sichere Montage. Durch die 100% vorgefertigten Module können wir eine perfekte Passgenauigkeit und durchgängig hohe Qualität sicherstellen.



Wir möchten, dass Sie bei der Investition in VELUX Modular Skylights Vertrauen haben. Deshalb gewähren wir für alle Modularen Oberlichter eine 10-jährige Garantie. Für Rollos, Antriebe und andere elektrische Komponenten, die Teil des modularen Systems sind, gewähren wir 3 Jahre Garantie. Sämtliche Garantien vorbehaltlich korrekter Montage und Verwendung.

Verglasung auswählen

Modulgröße bestimmen

2-Scheiben-Isolierverglasung
Uw=1,4 W/(m²K)

3-Scheiben-Isolierverglasung
Uw=1,1 W/(m²K)

- Fixe Module: 
675mm - 1000mm Breite 
600mm - 3000mm Höhe
 

- Öffenbare Module: 
675mm - 1000mm Breite 
800mm - 3000mm Höhe

Größen bestimmen bei VELUX Modular Skylights

Sonnenschutz auswählen

Sonnenschutz-Rollos, schwer entflammbar

Die innen liegenden Sonnenschutz-Rollos schützen vor Hitze und Sonneneinstrahlung und sind in drei eleganten Farbtönen erhältlich. Der Stoff ist farbecht und haltbar und besitzt somit eine lange Lebensdauer. Sonnenschutz-Rollos müssen separat bestellt werden

VELUX; Velux Modular Skylights; VMS

Montage

Modulares Konzept

Modulare Oberlichter beruhen auf unserem bewährten modularen Konzept. Alle Komponenten sind vorgefertigt, um gleichbleibende Qualität, schnelle und einfache Montage und perfekten Sitz bei jedem Projekt zu garantieren. Alle Modulsysteme wurden bei extremen Wetter- und Klimabedingungen getestet.

Anforderungen an Unterkonstruktionen

Für eine schnelle und einfache Montage des VELUX Modular Skylights-Systems ist es wichtig, eine präzise Unterkonstruktion mit definierten Maßen bauseitig zu erstellen. Die statische Tragfähigkeit von VELUX Modular Skylights ist abhängig von der gewählten Produktlösung und der Einbausituation. Jedoch kann bei VELUX Österreich GmbH eine Überprüfung der Tragfähigkeit angefragt werden. Hierfür übermitteln Sie uns bitte die gewählte Produktlösung, die Einbausituation und die projektbezogenen Schnee- und Windlasten.
Die Verantwortung der projektbezogenen statischen Dimensionierung der Unterkonstruktion liegt beim ausführenden Unternehmen.
  • VELUX ist ein Lieferant von Baumaterialien und daher verantwortlich für die angegebenen Produktspezifikationen. VELUX übernimmt jedoch keine Haftung für den Einbau der Produkte, die Erfüllung der gestellten Anforderungen, sowie die Einhaltung von Bau-, Brandschutz- und weiteren relevanten Vorschriften. 
  • VELUX Modular Skylights dürfen nicht in Innenräumen verwendet werden, in denen das Risiko der Kondensation auf Metallelementen zu einer extremen korrosiven Beanspruchung führen kann. Dazu gehören Gebäude mit Schwimmbecken und ähnlichen Vorrichtungen, bei denen hochkorrosive Substanzen wie Salz oder Chlor benutzt werden.
  • Aufgrund der Baugesetzgebung müssen elektrisch zu öffnende Module mit einem Abstand von mindestens 2,5 m zwischen Unterkante Modul und Oberkante Fertigfußboden installiert werden. Bei einem Einbau unter 2,5 m sind entsprechende Klemmschutzmaßnahmen auszuführen.

Montagevideo

In diesem Video sehen Sie, wie einfach die Montage eines
VELUX Modular Skylights-Lichtbandes ist.