Teilnahmebedingungen Geld-zurück-Aktion

1 Allgemeines

(1) Diese Geld-zurück-Aktion wird von VELUX Österreich GmbH (FN 58117 t), Veluxstraße 1, 2120 Wolkersdorf, Österreich, veranstaltet.

(2) Es handelt sich um eine unentgeltliche Geld-zurück-Aktion.

(3) Die Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

2 Teilnahmeberechtigung

(1) Das Mindestalter für die Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion beträgt 18 Jahre.

(2) Die Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion gilt ausschließlich für Endkunden (Privatpersonen, Genossenschaften oder Firmengebäude sofern der Einreicher Eigentümer ist, d.h. Vertriebspartner sind von Einreichungen ausgeschlossen) mit österreichischer Rechnungsadresse. 

(3) Mitarbeiter von VELUX und deren Tochter- und Beteiligungsgesellschaften sowie Angehörige der Mitarbeiter dieser Gesellschaften sind nicht teilnahmeberechtigt. Ebenso sind Mitarbeiter von Dienstleistern der VELUX Österreich GmbH von der Teilnahme ausgeschlossen.

(4) Personen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, werden von der Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere für Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation einen Vorteil verschaffen wollen, oder falsche Angaben zu ihrer Person machen.

(5) Die Teilnahme an der Geld-zurück-Aktion setzt die Registrierung und Einreichung auf der Website der VELUX Österreich GmbH voraus (siehe Punkte 4 und 5).

3 Geld zurück

(1) Die Aktion bezieht sich ausnahmslos auf original VELUX Dach- und Flachdach-Fenster, die während des Aktionszeitraumes in Österreich gekauft werden. Die Aktion ist für folgende Produkttypen gültig: GGU, GPU, GGL, GPL, CVP. Alle anderen Produkte sind von der Aktion ausgenommen. Flachdach-Fenster müssen in Kombination mit der Abdeckung eingereicht werden, wobei das Geld nur für das Fenster, jedoch nicht für die Abdeckung rückerstattet wird. 

(2) Bitte berücksichtigen Sie bei der Bestellung die VELUX Lieferzeiten – achten Sie darauf, dass Ihre Rechnung das Bestelldatum im Aktionszeitraum enthält.

(3) Sie erhalten Geld zurück:

  1. ab 2 Stück: € 50 pro VELUX Dachfenster
  2. ab 3 Stück: € 70 pro VELUX Dachfenster
  3. von 4 bis max. 9 Stück: € 90 pro VELUX Dachfenster

(4) Die Geld-zurück-Aktion ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

4 Registrierung für die Geld-zurück-Aktion

(1) Der Teilnehmer muss sich im Zeitraum von 1. Oktober bis 30. November 2020 für die Geld-zurück-Aktion unter www.velux.at/geldzurück registrieren. Hierzu muss der Teilnehmer alle Pflichtfelder – inklusive Name, E-Mail-Adresse, Produktyp, Anzahl der bestehenden Dachfenster zum Austausch und Anzahl der zusätzlich geplanten Fenster – vollständig und richtig ausfüllen, die Teilnahmebedingungen akzeptieren und die Datenschutzregelungen zur Kenntnis nehmen, sowie das Formular abschicken.

(2) Wenn der Teilnehmer keine bestehenden Dachfenster hat, soll er bei den Pflichtfeldern "Anzahl der bestehenden Dachfenster zum Austauschen" (Dachfenster) bzw. "Anzahl der Dachfenster" (VELUX ACTIVE) eine "0" eingeben. 

(3) Der Teilnehmer muss sein neues VELUX Dachfenster, Flachdach-Fenster im Zeitraum von 1. Oktober 2020 bis 28. Februar 2021 kaufen.

(4) Nur mittels Registrierung bis spät. 30. November 2020 können die Teilnehmer ihren späteren Kauf für die Geld-zurück-Aktion einreichen. Einreichungen, die nicht den Aktionszeitraum betreffen bzw. VELUX nach Ende des Einsendeschlusses erreichen, sowie unleserliche Scans können nicht anerkannt werden.

(5) Das Bestelldatum muss zwischen 1. Oktober 2020 und 28. Februar 2021 liegen und auf der Rechnung vermerkt sein.

(6) Die Teilnahmebestätigung erfolgt an die angegebene E-Mail Adresse, mit der die Teilnehmer die Registrierung bestätigen. Nach der Registrierungsbestätigung erhält der Teilnehmer ein E-Mail mit dem Link zum Einreichungsformular an die angegebene E-Mail Adresse.

(7) Es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Geld-zurück-Aktion.

5 Einreichung und Gutschrift

(1) Der Teilnehmer muss das Einreichungsformular ausfüllen und seine Rechnung hochladen um in den Genuss der Geld-zurück-Aktion zu kommen. Den Link zum Einreichungsformular erhalten die Teilnehmer nach der Registrierung per E-Mail (siehe Punkt 4 (6)). Hierzu muss der Teilnehmer alle Pflichtfelder – inklusive Name, E-Mail-Adresse, PLZ und IBAN vollständig und richtig ausfüllen.

(2) Die Rechnung muss bis spät. 28. Februar 2021 hochgeladen werden. Die VELUX Produkte sowie die Menge müssen auf der Rechnung klar erkennbar sein, der Rechnungsbetrag muss geschwärzt sein und Rechnungsempfänger und Einreicher müssen ident sein.

(3) Für Bestellungen von 15. bis 28. Februar 2021 gilt eine gesonderte Einreichfrist bis 15. März 2021.

(4) Nach erfolgter Einreichung werden die Rechnungen von VELUX Österreich GmbH geprüft.

(5) Nach Prüfung der Rechnung und Erfüllung aller Teilnahmebedingungen erfolgt die Überweisung der Gutschrift bis spät. 30. April 2021 an die angegebene IBAN. Gutschriften können nur mittels Euro-Überweisung (SEPA) auf österreichische Konten bzw. ins EU-Ausland überwiesen werden. Postanweisungen werden nicht durchgeführt. 

6 Störungen im Ablauf; Haftung

(1) Die VELUX Österreich GmbH behält sich vor, die Geld-zurück-Aktion jederzeit unter Berücksichtigung der Interessen der Teilnehmer zu unterbrechen oder zu beenden, insbesondere wenn technische Gründe seine ordnungsgemäße Fortsetzung unmöglich machen, der Verdacht des Missbrauchs der Geld-zurück-Aktion besteht oder die Unterbrechung bzw. Beendigung aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.

(2) Die VELUX Österreich GmbH übernimmt keine Gewähr für das jederzeitige einwandfreie Funktionieren der Internet-Seiten, auf denen die Geld-zurück-Aktion angeboten wird, insbesondere wird keine Haftung für eine eventuelle Überlastung dieser Internet-Seiten übernommen.

(3) Die VELUX Österreich GmbH übernimmt keine wie auch immer geartete Haftung für im Zusammenhang mit der Teilnahme entstandene Schäden. Sie haftet nicht für Schäden, die dem Teilnehmer oder Dritten durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Datenübertragung, bei Störungen der technischen Anlagen und der Services und für unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten durch Viren, entstehen. Dieser Haftungsausschluss gilt nicht im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

7 Schlussbestimmungen

(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(2) Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie die Datenschutzregelungen der VELUX Österreich GmbH.

(3) Diese Teilnahmebedingungen unterliegen dem österreichischen Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen.

(4) Gerichtsstand ist Korneuburg.

(5) Sollten einzelne Regelungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen davon unberührt.

Bei Fragen stehen wir gerne unter team@velux.com oder 02245-3235-494 zur Verfügung.