{{property.PropertyName}}
{{property.casePropertiesSelected[0].PropertyValue}}
VELUX Flachdachfenster Tageslicht von oben Neubau
Planung: Arch. Dipl.-Ing. Dr.techn. Franz Karner / Fotos: Patricia Weisskirchner
VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster
Von heute – für morgen

Der weite Blick über die hügelige Landschaft war ein Schlüsselelement für die Gestaltung des Hauses von Architekt Franz Karner. Ein einfacher Baukörper wurde entlang der Grenze eines geneigten Geländes erbaut, durch dessen Terrassenfenster man den bis zu 13 Kilometer entfernten Horizont sehen kann. Das Haus wurde als Alterswohnsitz für die Bewohner konzipiert, dabei stand eine Forderung klar im Vordergrund: Nicht nur für das Haus leben zu müssen. Der Entwurf folgt deshalb dem Motto „so klein als möglich, so groß wie nötig“. Das Haus verfügt über 118 m2 auf einer Ebene, ein angeschlossenes Nebengebäude ersetzt den Keller.

3

FLACHDACH-FENSTER

5 Monate

BAUZEIT

Tageslicht, wo es benötigt wird 

Der Wohnbereich des Hauses ist offen gestaltet, das Badezimmer liegt wie eine Insel zwischen Küche und Schlafbereich. Raumhohe Fassadenfenster befinden sich dort, wo es spekatakuläre Ausblicke gibt. Zusätzlich platzierte der Architekt basierend auf einer Tageslicht-Evaluierung VELUX Flachdach-Fenster, um auch im Inneren des Hauses eine maximale Tageslichtausbeute über den Tag zu erzielen. "Im Sommer schalten wir das Licht manchmal erst um 22 Uhr ein", erklärt Franz Karner.

Flachdach-Fenster lassen nicht nur Tageslicht ins Haus, sondern ermöglichen auch einen schnellen Luftaustauch im Inneren. Dank einer großen Öffnung über dem Ofen wird die Küche zu einem Ort im Freien, an dem heiße Luft und Kochgerüche nach oben entweichen. 

Gute Gründe für VELUX Flachdach-Fenster

  1. Tageslicht bis in die Raumtiefe: "Da Tageslicht für uns sehr wichtig ist, haben wir große Balkonschiebetüren und durch die Flachdach-Fenster fällt viel Licht bis tief in den Raum ein", erklärt Franz Karner.

  2. Optimale Lüftung: Die Bewohner sind vom schnellen Luftauschtausch, der durch die Flachdach-Fenster ermöglicht wird, begeistert. Das direkt über dem Kochbereich eingebaute Flachdach-Fenster dient als Dunstabzug und sorgt zusammen mit den großen Terrassentüren für optimale Querlüftung.

  3. Mehr Bedienkomfort: Automatische VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster ermöglichen eine Belüftung der Räume auf Knopfdruck und schließen sich bei Regen selbstständig.

Franz Karner

Architekt & Lehrender am Institut für Architektur und Entwerfen TU Wien

Franz Karner, der als Lehrender am Institut für Architektur und Entwerfen der TU Wien tätig ist, ermutigen auch seine Studenten von Anfang an über Belichtung nachzudenken: "Während des Kurses entdecken sie die Bedeutung von Tageslicht und lernen, wie sie es in ihren Projekten mit Hilfe des Daylight Visualizers messen können."

VELUX Flachdachfenster Tageslicht von oben Neubau
Planung: Arch. Dipl.-Ing. Dr.techn. Franz Karner / Fotos: Patricia Weisskirchner
VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster
Leben wie im Freien

Die Terrasse ist von allen Räumen aus barrierefrei begehbar, der Holzboden von innen geht nahezu nahtlos in den Lärchenboden der Terrasse über. Zusammen mit den raumhohen Fenstern und Flachdach-Fenstern hebt das Haus die Grenzen zwischen drinnen und draußen auf, Garten und Umgebung werden zum Bestandteil des Wohnens.

"Durch das Dach fällt viel Tageslicht ein, alle Terrassentüren sind offen - wir leben teilweise im Freien."
Franz Karner, Architekt und Bewohner
VELUX Flachdachfenster Tageslicht von oben Neubau
Planung: Arch. Dipl.-Ing. Dr.techn. Franz Karner / Fotos: Patricia Weisskirchner
VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster
Nachhaltig muss es sein

"Nachhaltigkeit bedeutet nicht nur, energieeffiziente Häuser mit dicker Isolierung zu bauen. Es geht darum, wie viel Energie für die gesamte Lebensdauer eines Gebäudes benötigt wird, vom Bau über den täglichen Gebrauch bis zum Abriss", erklärt der Architekt. Franz Karner entschloss sich Holz aus der Region als Primärmaterial zu verwenden und es so wenig wie möglich zu behandeln. Auch dank der gewählten Holzbauweise war das Haus in nur fünf Monaten fertig gestellt. Es besteht aus separaten Holzschichten, die theoretisch den Abbau der Konstruktion und den Aufbau an einem anderen Ort ermöglichen.

Verwendete VELUX Produkte
VELUX INTEGRA® Flachdach-Fenster mit Acryl-Kuppel
Produktinformation
Visualisieren Sie Ihren Dachraum mit mehr Tageslicht